Haus- und Pausenordnung

Details
 Haus- und Pausenordnung der Lutzschule
September 2017

Wir gehen freundlich miteinander um.

Ich grüße freundlich und helfe anderen.
Ich schlägere nicht und verwende keine schlimmen Schimpfwörter.
Ich werfe keine Schneebälle, keine Steine, keinen Sand und keine Äpfel auf andere.
Ich benutze für Ballspiele nur weiche Bälle.
Ich nehme Rücksicht auf der Treppe.
Ich achte fremdes Eigentum und kümmere mich um meine eigenen Sachen.  

Wir achten auf die Natur.

Ich halte den Pausenhof und die Nachbargrundstücke sauber.
Ich füge beim Spiel im Pausenhof den Bäumen und Sträuchern nicht absichtlich Schaden zu.
Ich helfe beim Aufräumdienst. 

Wir achten die schulische Ordnung.

Ich komme um 7.45 Uhr in die Schule.
Beim Gong um 7.45 Uhr gehe ich selbstständig in das Klassenzimmer.
Cityroller bleiben in der Fahrradhalle und müssen abgesperrt werden.
Während des Unterrichts bewege ich mich leise durch das Schulhaus.
Wenn ich diese Ordnung nicht einhalte, gibt es Konsequenzen.
(Was das heißt, besprechen wir bei Bedarf in der Klasse.)

Wir wünschen uns alle ein gutes Miteinander.
 

                                 

   
 
© Lutzschule Pfaffenhofen