Highlights

Bienenparadies

Details

Malprojekt: Bienenparadies an der Lutzschule

Auch in diesem Schuljahr beteiligten sich wieder viele Schulkinder an der Verschönerung der „Bunten Burg“, wobei das Malprojekt wieder vom Elternbeirat finanziell unterstützt wurde. Blumen, Schmetterlinge, Bienen… nahezu alle Kinder der Lutzschule haben Anteil am Gesamtkunstwerk und sind stolz darauf.

Biene01

Dazu fertigte die Klasse 3c, angeleitet von ihrer Lehrerin Michaele Waller, zahlreiche Skizzen von Blumen auf Papier an.

Biene02

Zunächst wurden die grauen Steine mit hellblauer Farbe grundiert.

Bien03

Biene04

 Biene05

Biene07

Biene08

Biene09

Biene10

Genaues Beobachten sowie Erkennen der Wirkung von Licht und Schatten waren zentrale Themen. Schließlich ging es darum, das Erlernte mit Acrylfarben auf Beton anzuwenden.

Biene11

So entstand ein Bienenparadies auf Betonblöcken.

Um möglichst viele Schulkinder mit einzubeziehen, wurden die weiteren grauen Blöcke von den Handarbeitsgruppen unter der Leitung von Handarbeitslehrerin Regina Mützel in ähnlicher Art und Weise gestaltet.

   
 
© Lutzschule Pfaffenhofen