Highlights

1. Advent

Details

1. Advent an der Lutzschule

Im Dezember wird die Lutzschule jedes Jahr zu einem großen Adventkalender. Fleißige Helfer aus der Elternschaft sorgen dafür, dass täglich ein Fenster mehr leuchtet.

Heuer fand Feier zum 1. Advent im Freien statt. Voller Vorfreude marschierten die einzelnen Klassen zum Ort des Geschehens.

Die Hügellandschaft im Pausenhof wurde zu einer Arena.

Frau Mützel hatte für die neue Freilichtbühne einen Vorhang besorgt und passgenau umgearbeitet.

Der Aufzug des Vorhangs geschah „halbautomatisch“.

Die Zuschauer staunten nicht schlecht, als dahinter 58 Chorkinder zu auftauchten.

Frau Amon dirigierte sie alle mit einer Mischung aus Ruhe und Energie.

Das erste Lied hieß: „Wir sagen euch an den lieben Advent.“ Da hatte die Kerze ihren großen Auftritt.

Die Sänger waren mit vollem Herzen dabei.

„Freude“ und „Liebe“ können im Advent alle brauchen.

Auch die ganz kleinen Zuschauer waren fasziniert und spendeten kräftig Applaus.

Da auch das Wetter mitspielte, war der erste Einsatz der neuen Freiluftbühne ein großer Erfolg.
Wir bedanken uns bei der Familie Schranz für die Spende der großen Beton-Legosteine, beim Elternbeirat für die Finanzierung der Bühnenbretter und beim Förderverein für die Extra-Finanzspritze!

   
 
© Lutzschule Pfaffenhofen